Home  |   Shiatsu  |   Lomi Lomi  |   Regenbogenbehandlung und ...  |   Fasten  |   Über mich  |   Netzwerk  |   Kontakt

Regenbogenbehandlung

Über die Regenbogenbehandlung:

Diese neue Form der Körperarbeit ist entstanden, um die wirkungsvollsten Elemente aus der hawaiianischen Heilarbeit Lomi Lomi Nui mit denen des Shiatsu sowie anderen energetischen Ausgleichstechniken zu verbinden, um so noch besser auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen eingehen zu können.

Dabei wird zuerst der Rücken mit ausgleichenden und lösenden Griffen und Streichungen aus der Lomi unter Zuhilfenahme eines hochwertigen Massageöls behandelt, um Verspannungen, Verhärtungen und Energieblockaden zu lösen. Zusätzlich können auch ätherische Öle sowie Schröpfköpfe zur Entspannung der Muskulatur eingesetzt werden. Anschließend wird die frei gewordene überschüssige Energie über die Behandlung der Meridiane an den Beinen in Bereiche mit Energiemangel geleitet.
In Rückenlage wird dann eine wohltuende Kopf- und Nackenbehandlung durchgeführt und abschließend eine energetische Chakrenreinigung und –aufladung vorgenommen, um das feinstoffliche Energiefeld der/s Klientin/en zu harmonisieren.

Als Regenbogenbehandlung bezeichne ich diese Körperarbeit deshalb, weil sie die „regenbogenbunten“ Werkzeuge meiner unterschiedlichen Ausbildungen miteinander kombiniert.

Anwendungsbeispiele:
  1. Muskelverspannungen am Rücken und Nacken
  2. Spannungskopfschmerz
  3. Stärkung der Abwehrkräfte
  4. Emotionaler und körperlicher Stress
  5. Schlafstörungen
  6. Burn Out
Behandlungsdauer

60 bis 70 Minuten

 





Lo-Shi